Schwierigkeiten und Chancen im Verhältnis von Psychiatrie und Jugendhilfe

Dokumentation 10. AGJ-Gespräch vom 23. bis 24. Oktober in Ulm

In diesem Band geht die Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe der Frage nach, inwieweit es Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie gelungen ist, ihre jeweiligen Arbeitsansätze zu verdeutlichen und zu Kooperationsformen zu finden, die dem Kindeswohl im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention dienen. Außerdem werden über die Tagespolitik hinausgehende Probleme angesprochen und nach deren Bedeutung für die Jugendhilfepraxis gefragt.

Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe (Hg.): Schwierigkeiten und Chancen im Verhältnis von Psychiatrie und Jugendhilfe, Dokumentation 10. AGJ-Gespräch vom 23. bis 24. Oktober in Ulm. Berlin 2001, 122 Seiten, 8,- € zzgl. Versandkosten, ISBN 978-3-922975-65-6. Bestellung per E-Mail an: bestellung(at)agj.de

Aktuelle Neuerscheinung

FORUM JUGENDHILFE 2/2019

Im Fokus - Radikalisierung und Extremismus u.a. mit den Themen Linksextremismus, Religiös begründeter Extremismus und Rechtsextremismus

Projekte