Datenschutzerklärung

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist daher für uns ein wichtiges Anliegen. Damit Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen, beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten streng die gesetzlichen Bestimmungen und möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten, z. B. Name und Anschrift, erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis (weitere Ausführungen zu personenbezogenen Daten siehe unten).

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Unsere Software wird beständig den Veränderungen der Technik angepasst. Durch die Umstellung unserer Website auf https-verschlüsselte Seiten haben wir versucht, ein Mehr an Sicherheit für Sie zu schaffen.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Site behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist der "Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe e.V.", Mühlendamm 3, 10178 Berlin, E-Mail: agj(at)agj.de.

Allgemeine Informationen

Bei der Nutzung des Internets übermittelt Ihr Computersystem Daten. Dazu gehören der Name Ihres Internet Service Providers, eine IP-Adresse, ggf. die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Dateien, die Sie bei uns abrufen, die übertragene Datenmenge sowie Datum und Dauer des Besuches. Auf unserem Webserver werden diese Daten zu statistischen Zwecken und zur Gewährleistung der Systemsicherheit gespeichert und ausgewertet. Diese Daten sind durch uns nicht mit Ihnen persönlich in Verbindung zu bringen. Sie bleiben als Nutzer oder Nutzerin anonym.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Datenschutz ist für uns sehr wichtig. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen. Darunter fallen Angaben wie Ihr Name, Ihre Postanschrift und E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden können (wie z. B. die Verweildauer auf der Website), fallen nicht darunter.
Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung von www.agj.de oder über Anmeldeformulare oder Bestellzettel der AGJ nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. bei der Anmeldung einer Veranstaltung, Presseakkreditierung, beim Bestellen eines Buches über unseren E-Shop oder beim Abonnieren unseres Newsletters, mitteilen. Ihre im Formular eingegebenen Daten werden nur zu dem jeweiligen Zweck gespeichert.
Wir geben Ihre Daten in der Regel nicht an Dritte weiter. Ausnahmen sind hierbei:

  • Presseakkreditierung: Die AGJ arbeitet in der Regel mit externen Dienstleistern zusammen, die die Daten sammeln und für die Akkreditierung entsprechend aufbereiten.
  • Anmeldung zu einer AGJ-Fachveranstaltung: Die AGJ gibt hier für die Angemeldeten eine Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer heraus, die den jeweiligen Vornamen, Namen, Titel und die entsprechende Institution/Organisation ausweist. Ein entsprechendes Einverständnis dazu geben Sie uns über die Anerkennung der AGB auf der Veranstaltungsanmeldeseite. Weitere personenbezogene Daten werden darüber hinaus nicht weitergegeben, es sei denn, Sie haben über unser Veranstaltungsangebot ein Hotelzimmer dazu gebucht. In diesem Fall geben wir die notwendigen Daten an das entsprechende Hotel weiter.
  • Bei Bestellungen über den Online-Shop: Hier erhalten eingesetzte Dienstleister, hier Vertriebsabwickler, die notwendigen Daten zur Auslieferung Ihres Produktes. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Daten gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Verwendung von Cookies

Auf unseren Seiten werden „Cookies“ eingesetzt. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte abgelegt wird und dort keinen Schaden anrichtet. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser (z. B. Internet Explorer, Mozilla Firefox) eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und dann an Sie gesendet. Durch das Cookie können Sie beim Besuch der Webseite wiedererkannt werden, ohne dass Daten, die Sie bereits zuvor eingegeben haben, nochmals eingegeben werden müssen. Die meisten Browser sind zurzeit standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser auf die Ablehnung von Cookies oder deren vorherige Anzeige einzustellen. Darüber hinaus können Sie Cookies auch jederzeit auf Ihrem System (z. B. im Windows Explorer) löschen. Bitte benutzen Sie hierfür die Hilfefunktion Ihres Browsers. Die Cookies unserer Internetseiten enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie. Hinweis: Im Falle der Deaktivierung der Cookies funktionieren einige Bereiche unseres Internetangebotes nur eingeschränkt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Informationen, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unserer Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seite auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter  https://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d. h. wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Ihnen dann eine Benachrichtigung per E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.
Sollten Sie später keinen Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie sich über den  Abmelde-Link unter https://www.agj.de/285.0.html jederzeit abmelden.

Links zu anderen Webseiten

Unser Angebot enthält Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Wir bitten die Leserinnen und Leser, uns umgehend auf etwaige rechtswidrige Inhalte der gelinkten Seiten aufmerksam zu machen.

Aktuelle Neuerscheinung

Cover FORUM JUGENDHILFE 3/2017

FORUM JUGENDHILFE 3/2017

u.a. zu: Kinder aus suchtbelasteten Familien, Verschiebebahnhof "Inklusive Lösung", Entwicklung von Pflegekindern im Erwachsenenalter