Anmeldung zur Fachtagung
"Gemeinsam wachsen: Auf dem Weg zu einer inklusiven und demokratischen Kindertagesbetreuung"

Am 05./06.09.2024 in Berlin

Ort:
Diakonie Deutschland – Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung
Caroline-Michaelis-Straße 1
10115 Berlin

Seit 2017 setzen sich die sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege und die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ mit dem gemeinsamen Projekt „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagebetreuung“ für eine nachhaltige und strukturelle Verankerung vielfaltssensibler Demokratiebildung in der frühkindlichen Bildung ein. In diesem Jahr endet die zweite Förderphase des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ in dessen Rahmen das Gesamtvorhaben gefördert wird.

Gemeinsam mit ausgewählten Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis möchten die Projektbeteiligten auf erfolgreiche Projektangebote schauen, aktuelle Herausforderungen für die Demokratie in Deutschland im Kontext der Kindertagesbetreuung beleuchten und Ansätze für die Weiterentwicklung der Kindertagesbetreuung zu demokratischen, inklusiven und diskriminierungssensiblen Umgebungen für Kinder und Erwachsene in den Blick nehmen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der sechs Spitzenverbände der Freiwohlfahrtspflege und der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ.

Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.duvk.de/fachtagung2024 .

Für organisatorische oder inhaltliche Rückfragen steht Ihnen das Team der Koordinierungsstelle „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ gern telefonisch unter (030) 400 40 237 oder per E-Mail demokratie-vielfalt@agj.de zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Anmeldung zu dieser Veranstaltung finden Sie in unseren allgemeinen Datenschutzhinweisen, bzw. unseren Datenschutzhinweisen zu Foto- und Filmaufnahmen.



Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Wir bitten um Ihr Verständnis. Sie können sich auf eine Warteliste setzen lassen. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an demokratie-vielfalt@agj.de.