• Abstrakte Grafik

News

Jugendgerechte Bildungslandschaften in ländlichen Räumen

Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ

Mit diesem Positionspapier thematisiert die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ die besonderen Bedingungen des Aufwachsens in ländlichen Räumen aus einer kinder- und jugendpolitischen Perspektive.

Bundeskabinett beschließt Jugendstrategie der Bundesregierung

Am 3. Dezember 2019 hat das Bundeskabinett die Jugendstrategie der Bundesregierung unter dem Titel „In gemeinsamer Verantwortung: Politik für, mit und von Jugend.“ verabschiedet.

Stellungnahmen des Bundesjugendkuratoriums zur Jugendstrategie/Jugendbeteiligung

Im November 2019 hat sich das Bundesjugendkuratorium in einem Zwischenruf und einer Stellungnahme zur Jugendstrategie des Bundes sowie zum Thema Jugendbeteiligung geäußert.

Zwischenruf des Bundesjugendkuratoriums zum Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter

Das Bundesjugendkuratorium (BJK) formuliert in einem Zwischenruf notwendige Rahmenbedingungen und fachliche Standards, die zu erfüllen sind, damit eine kind- und altersgerechte Ausgestaltung der Ganztagsangebote für Grundschulkinder gelingen kann.

Inklusion in der Jugendarbeit. 10 Jahre UN-BRK – ein Blick auf die Entwicklungen in der und Erwartungen an die Jugendarbeit

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der UN-Behindertenrechtskonvention im Jahr 2019 beschäftigt sich die AGJ mit dem Thema Inklusion in der Jugendarbeit. Das Diskussionspapier verdeutlicht, welchen Beitrag Jugendarbeit – trotz vielfältiger struktureller Hindernisse – zur Inklusion junger Menschen mit und ohne Behinderung beitragen will und kann.

Praktika am Girls’Day und Boys‘Day zeigen Wirkung

Am 28. März 2019 fand in Berlin der deutschlandweite Girls’Day- und Boys’Day mit insgesamt mehr als 130.000 Schülerinnen und Schülern statt, an dem auch Bundesministerin Franziska Giffey teilnahm.

Beirat zur gemeinsamen Jugendstrategie einberufen

Mit einer gemeinsamen Jugendstrategie möchte die Bundesregierung Jugend beteiligen und Jugend sichtbar machen. Zur Begleitung dieses Prozesses hat das Bundesjugendministerium einen Beirat berufen.

Partizipation im Kontext von Kinder- und Jugendarbeit – Voraussetzungen, Ebenen, Spannungsfelder

Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ

Wer passt hier nicht zu wem? Sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte junge Menschen und die Förderangebote im Übergang Schule-Beruf

Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ

Bericht „Bildung in Deutschland 2018“ erschienen

Vor Kurzem ist der Bericht "Bildung in Deutschland 2018" erschienen. Dieser wird auch in der zukünftigen Arbeit der AGJ-Fachausschüsse von Bedeutung sein.