• Abstrakte Grafik

Meldungen zu Europas größtem Jugendhilfegipfel

NÄCHSTER DEUTSCHER KINDER- UND JUGENDHILFETAG GEHT NACH SACHSEN

Der 18. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) wird vom 13. bis 15. Mai 2025 in Leipzig stattfinden. Dies hat der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ am 7. Oktober 2021 in Berlin einstimmig beschlossen. Dem Beschluss vorausgegangen war eine Vorstellung der gastgebenden Stadt durch die Leipziger Bürgermeisterin und Jugenddezernentin, Vicki Felthaus, und eine Präsentation des gastgebenden Landes durch den Referatsleiter für Kinder und Jugendliche im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, Eduard Gauggel. 

Die AGJ wird in der kommenden Zeit die nötigen strukturellen und inhaltlichen Voraussetzungen für den 18. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Leipzig schaffen. Aussteller*innen können sich voraussichtlich ab dem Jahr 2024 anmelden.

Meldungen zum 17. DJHT 2021

30.11.2021 Multimedia-Dokumentation zum 17. DJHT jetzt online

Der 17. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT), der vom 18. bis 20. Mai 2021 das erste Mal in seiner Geschichte digital stattfand, feiert heute eine weitere Premiere: Erstmalig wurde eine Multimedia-Dokumentation erstellt, die nun online ist. Alle Aspekte rund um den größten Jugendhilfegipfel in Europa von der Suche nach dem passenden Veranstaltungsformat in Pandemiezeiten über die zentralen Botschaften bis hin zum Programm und dem Resümee sind unter https://doku-17.djht.jugendhilfetag.de multimedial dokumentiert.


Alle Deutschen Kinder- und Jugendhilfetage im Überblick:

1. Deutscher Jugendhilfetag 1964 in Berlin
    „Verantwortliche Jugendarbeit heute“
     
2. Deutscher Jugendhilfetag 1966 in Köln
    „Jugendhilfe und Bildungspolitik“

3. Deutscher Jugendhilfetag 1968 in Stuttgart
    „Die Mitarbeiter in der Jugendhilfe“

4. Deutscher Jugendhilfetag 1970 in Nürnberg
    „Kindheit und Jugend in der Gesellschaft“

5. Deutscher Jugendhilfetag 1974 in Hamburg
    „Jugend und Recht“
Die Veranstaltung wurde durch die Mitgliederversammlung der AGJ abgesagt. Dafür fand zum gleichen Thema ein Jugendhilfekongress in Düsseldorf statt.

6. Deutscher Jugendhilfetag 1978 in Köln
    „Bildung und Erziehung durch Jugendhilfe“

7. Deutscher Jugendhilfetag 1984 in Bremen
    „Grundprobleme der jungen Generation – Jugendhilfe und Schule
    suchen gemeinsam nach Antworten“

8. Deutscher Jugendhilfetag 1988 in Saarbrücken
    „Jugendhilfe auf dem Prüfstand“

9. Deutscher Jugendhilfetag 1992 in Hamburg
    „Lebenswelten mitgestalten – Jugendhilfe ist gefordert“

10. Deutscher Jugendhilfetag 1996 in Leipzig
      „JUGEND MACHT ZUKUNFT“

11. Deutscher Jugendhilfetag 2000 in Nürnberg
      „Leben gestalten – Innovationen wagen – Zukunft fordern“

12. Deutscher Jugendhilfetag 2004 in Osnabrück
      „LEBEN LERNEN“

13. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2008 in Essen
      „Gerechtes Aufwachsen ermöglichen!“

14. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2011 in Stuttgart
      „Kinder. Jugend. Zukunft: Perspektiven entwickeln – 
      Potenziale fördern!“

15. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2014 in Berlin 
      "24/7 Kinder- und Jugendhilfe. viel wert. gerecht. wirkungsvoll."

16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2017 in Düsseldorf
      "22 MIO. JUNGE CHANCEN. gemeinsam.gesellschaft.gerecht.gestalten."

17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2021 digital (Sendestudio in Essen)
      "Wir machen Zukunft – Jetzt!"