Register der Fachzeitschrift „FORUM Jugendhilfe“ ab 1995

Die Datenbank erschließt den Inhalt des FORUM Jugendhilfe der Jahre 1995 bis 2007.
Der Zugriff auf die Einträge ist über verschiedene Wege möglich:

Generationengerechtigkeit - Zeitbombe oder Scheingefecht? Eröffnungsrede 12. AGJ-Gespräch

Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe (AGJ)
Heft 2005 / 2004 Seite 17 ff. 

Kinderrechte in der Heimerziehung und in Pflegefamilien. Ein Interview über den diesjährigen "Day of General Discussion" beim UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes in Genf

National Coalition für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention (NC)
Heft 2005 / 2004 Seite 23 ff. 

Partizipation und Chancengleichheit von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Empfehlungen für ein bundesweites Integratiosnprogramm aus Sicht der Jugendsozialarbeit

Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit
Heft 2005 / 2004 Seite 27 ff. 

Berücksichtigung von Kinderinteressen in der Politik. Streitgespräch zur Ausdehnung des Wahrechts auf Kinder und Jugendliche

Maywald, Dr. Jörg
Heft 4 / 2004 Seite 30f 

Brüssel II a, der Gesetzentwurf zum internationalen Familienrecht und das Wohl des Kindes [FamRAG]

Gerhard, Ass. Jur. Swenja
Heft 4 / 2004 Seite 31ff 

Computer für die Jugendarbeit

Bundesinitiative Jugend ans Netz
Heft 4 / 2004 Seite 46ff 

Die Europäische Verfassung aus Sicht der Kinder- und Jugendhilfe. [Fachvortrag beim 12. Deutschen Jugendhilfetag]

Schulte, Dr. Bernd
Heft 4 / 2004 Seite 5ff 

Die Jugendhilfe muss sich als Kooperationspartner für die Schule erkennbar machen!

Struck, Norbert
Heft 4 / 2004 Seite 58 

Die Politik der frühkindlichen Betreuung, Bildung und Erziehung in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Länderbericht der OECD

Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)
Heft 4 / 2004 Seite 49ff 

Geschlossene Unterbringung

Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik (AKJStat)
Schilling, Dr. Matthias
Heft 4 / 2004 Seite 56f 

Aktuelle Neuerscheinung

FORUM JUGENDHILFE 2/2019

Im Fokus - Radikalisierung und Extremismus u.a. mit den Themen Linksextremismus, Religiös begründeter Extremismus und Rechtsextremismus

Projekte