Publikationen

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ gibt in ihrem Eigenverlag Bücher und Broschüren zu aktuellen Themen der Kinder- und Jugendhilfe heraus.

Die Publikationen sind u. a. in die Bereiche „Kinder- und Jugendhilferecht (Recht)“, „Europa“, „Bildung“ sowie „Qualifizierung von Fachkräften“ unterteilt. Darüber hinaus gibt die AGJ regelmäßig Expertisen zu unterschiedlichen Themenbereichen in Auftrag. Entstanden sind so in der Vergangenheit  z. B. die Expertise „Kostenbeteiligung für Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe nach dem SGB VIII und für Leistungen der Eingliederungshilfe nach dem SGB XII im Vergleich - Probleme und Ansatzpunkte einer Harmonisierung“ von Gila Schindler sowie die Expertise „Kooperation von Jugendhilfe und Ganztagsschule“ oder die Expertise „Zum aktuellen Diskurs um Ergebnisse und Wirkungen im Feld der Sozialpädagogik und Sozialarbeit – Literaturvergleich nationaler und internationaler Diskussion“ von Prof. Dr. Hans-Uwe Otto.

Die AGJ will mit ihren Publikationen Anregungen für die Kinder- und Jugendhilfepraxis geben und zur Weiterentwicklung dieses Arbeitsfeldes beitragen.

Überzeugen Sie sich von unserem Angebot.

Aktuelle Neuerscheinung

FORUM JUGENDHILFE 3/2016

FORUM JUGENDHILFE 4/2016

mit dem Schwerpunkt: Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Projekte